DIE BESTEN
FLACHWITZE

Achtung der Witz kommt Flach! Flachwitze oder auch Plattwitz bzw. Kalauer genannt. Ist eine Spezielle Art von Witz den Jung und Alt zum Lachen bringt. Der Flachwitz wird deshalb als „flach“ bezeichnet, weil der Witz bei einem Flachwitz meistens nur ein simples Wortspiel darstellt. Wir haben für euch die besten Flachwitze herausgesucht und wünschen euch viel Spaß dabei. Aber aufgepasst! Füße hoch, der Witz kommt Flach!

Flachwitze

Wo leben die meisten Gespenster?

In BUHdapest.

Wie war die Stimmung in der DDR?

Sie hielt sich ziemlich in Grenzen.“

Wann gehen U-Boote unter?

Am Tag der offenen Tür.

Was haben Elektriker in der Hose?

Einen Kurzen.

Was hat einer der im Dreieck läuft?

Kreislaufprobleme

Was macht ein Pirat am Computer?

Er drückt die Enter-Taste

Was sagt man von einem Totem Spanner?

Der ist weg vom Fenster

Egal was du hast.

Bruce Will’s

Wer ist der größter Schummler im Dschungel?

Mogli!

Wie nennt an ein weißes Mammut?

Hellmut.

Seiten: Teil 1 Teil 2  Teil 3  Teil 4  Teil 5  Teil 6  Teil 7  Teil 8  Teil 9 Teil 10

Aufbau der Flachwitze

Auch wenn diese Flachwitze von vielen im ersten Moment als unlustig und unspektakulär empfunden werden. Werden sie mit der richtigen Betonung und Humor von der breiten Masse als äußerst Lustig empfunden. Außerdem werden bei Anspruchsvolleren Flachwitzen ein gewisses Hintergrundwissen und Verständnis vorausgesetzt, wodurch nach einem kurzen Moment des Überlegens ein „Aha Effekt“ entsteht und man einfach durch den flachen Witz das schmunzeln anfangen muss. Ein Typischer Flachwitz ist also immer kurz und in der Regel nicht länger als zwei Zeilen. Eine durchaus Lustige Definition von einem Flachwitz ist: „Ein Witz, dessen Humor-Niveau in etwa die Höhe der Teppichkantenhöhe erreicht.“ Diese Definition könnte man selbst schon als einen Flachwitz ansehen.

Die Geschichte des Flachwitzes

Egal wie jung du bist, Jesus Freunde waren Jünger! Dies kann der Flachwitz nicht von sich behaupten. Die dennoch simple und einfache Belustigung mit einem Wortspiel ist vermutlich so alt wie die Menschheit selbst. Früher wurde der Flachwitz als sogenannter Kalauer bezeichnet, was so viel bedeutet wie einfaches Wortspiel. Auch früher schon wurde die eher geringere Lustigkeit in Kauf genommen und der Flachwitz sollte eher ironisch wirken. Mittlerweile hat der Flachwitz große Popularität gewonnen, gerade bei den jüngeren kommt diese Art von Humor besonders gut an und bietet immer wieder eine Gelegenheit zum Schmunzeln. Lachen tun wir doch alle gerne und das wird auch so bleiben. Hier kannst du auf Wikipedia noch mehr zum Thema Flachwitze nachlesen. Außerdem findest du hier noch weitere Witze von uns. Schau einfach mal rein!

Flachwitze